Kopfmotivbild

Hochwertige osteopathische Fortbildungskurse der STILL ACADEMY Osteopathiefortbildung

Schwangerschaft und pädiatrische Prävention – Die osteopathische Begleitung der Schwangerschaft

Elisa Boillot D.O. (F)

Schwangerschaft und pädiatrische Prävention

  • Die osteopathische Begleitung der Schwangerschaft
  • Spezifische Physiologie des Schwangerschaft
  • Osteopathische Begleitung der Schwangeren
  • Warnsignale für Notlagen, die nicht zu unterschätzen sind
  • Die häufigsten Behandlungsmotive: 
    - Ischialgie, 
    - Lumbalgie, 
    - Migräne, 
    - Karpaltunnelsyndrom, 
    - Verdauungsstörungen, 
    - Schlafstörungen 
    - u.a.
  • Pädagogische Mittel: 
    • Videos, 
    • Besprechung praktischer Fälle, 
    • Darstellungen von Situationen um auf die Bedürfnisse des Behandlers direkt im Kurs zu reagieren, 
    • Darstellungen von Situationen um auf die Realität der zukünftigen Mütter einzugehen.
    • Techniken zu den verschiedenen Behandlungsmotiven, 
    • Arbeit an dem Uterusvolumen – häufige Ursache von Beschwerden. 
    • Kontra-Indikationen während der Schwangerschaft, denn jede Information gewährleistet Sicherheit für Mutter und Kind.

Wir sprechen in diesem Kurs weder von der Geburt, noch von Behandlungen post partum, da dies das Programm eines anderen Kurses ist. 

Dozentin: Elisa Boillot Hebamme D.E. 1998

Sie hat drei Jahre im CHU Lyon in der Abteilung Pathologien in der Schwangerschaft, im Kreissaal und in der klassischen medizinischen Geburtshilfe gearbeitet. Sie hat auch in der Entbindungsstation Les Minguettes praktiziert: Geburtsvorbereitung, Unterwassergeburten, physiologische Gebärstellungen, vokale Begleitung der Wehen. Osteopathin D.O. (ATSA France, Lyon 2005)

Sie arbeitet momentan als freiberufliche "exklusiv osteopathische Hebamme" in Lyon, und praktiziert die natürliche Geburt und pränatalen prä- und per-partalen Gesang (vor und während der Geburt). Sie beteiligt sich an den postuniversitären Hebammen-Tagen, 1999, mit Prof. Relier; sie arbeitet auch für den Hebammenverband, bildet Studenten an der Hebammenschule von Lyon aus und begleitet die Diplomarbeiten. Sie gibt Postgraduierten-Kurse und betreibt Forschung im Bereich der Osteopathie.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung!
Stornierungskosten bei Absage des gebuchten Postgraduiertenkurs der STILL ACADEMY fallen erst vier Wochen vor Kursbeginn an. Für diesen Zeitraum besteht die Möglichkeit, die kompletten Seminarkosten (Seminarkosten, U/V, An-/Abreise) zu versichern, so dass bei kurzfristiger Absage im Zeitraum von diesen vier Wochen vor Kursbeginn dem Teilnehmer keine finanziellen Nachteile entstehen.

Seminar-Rücktrittsversicherung

 

Veranstaltung

Wann:22.04.2016 - 24.04.2016
Wo:Mülheim an der Ruhr
Kategorie:Postgraduiertenkurs

Beschreibung

Dozent/in: Elisa Boillot D.O. (F)
22.04.2016 - 24.04.2016
Fortbildungskosten in Euro:
Preis: 540,00

Umsatzsteuer frei gemäß § 4.21b UStG.

Zum Kurs anmelden (Es sind noch Plätze frei)
Unterichtszeiten:
Freitag10.00-18.30 Uhr
Samstag08.30-18.30 Uhr
Samstag08.30-gegen 15.00 Uhr

„Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds“.

eu_esf-nrw_mais.png

STILL ACADEMY Osteopathiefortbildung
Andreas Kasack & Heinrich Niggemeier GbR
Am Eckland 7
45481 Mülheim an der Ruhr

E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Telefon Mülheim
Frau Susanne Bahr

Tel.: + (0) 208 - 30 71 71 52
Fax: + (0) 208 - 30 71 71 53
Mobil: +49 (0) 152 - 09 09 27 26