Medizinischer Intensivkurs für Osteopathinnen und Osteopathen (sowie Heilpraktikeranwärter*innen) / Leipzig

Fachdozent: Dr. phil Dr. scient med. Damir del Monte

Medizinischer Intensivkurs
Wir freuen uns außerordentlich, dass Dr. Damir del Monte diesen außergewöhnlichen Kurs bei uns anbietet.

Datum: 30.01.2023 – 04.02.2023

Ort: STILL ACADEMY Leipzig

Kosten: 950,00€

Kursbelegung:
Del Monte

SEMINARZEITEN

täglich 9:00 – 17:00 Uhr
Samstag bis 15/16 Uhr

Bei allen Kursen ist das Mittagessen sowie Getränke und Obst/Kuchen mit inbegriffen.

Medizinischer Intensivkurs für Osteopathinnen und Osteopathen (sowie Heilpraktikeranwärter*innen)
Zur Vorbereitung auf die Heilpraktikerüberprüfung oder als Crashkurs, um Ihr Wissen aufzufrischen

Die Vita unseres Dozenten Dr. Dr. Damir del Monte liest sich zugegebenermaßen sehr eindrucksvoll: Studium und Promotion in Psychologie, Doktoratsstudium der Medizinwissenschaft, Hirnforscher, Ausbildung in Psycho-, Trauma- und Körpertherpeutischen Verfahren, Ausbildung in Schmerz- und Sporttherapie, Dozent für funktionelle Neuroanatomie, Wissenschaftler im Bereich Neurowissenschaftliche Therapieforschung…

Doch ebenso schafft es kaum ein Dozent Lernende derart von der Medizin zu begeistern. Durch seine Leidenschaft und seinen Enthusiasmus unterrichtet er selbst komplizierte Sachverhalte mit einer „Leichtigkeit“, die das Wissen um den menschlichen Körper nicht nur verständlich, sondern regelrecht erlebbar machen.

Unser medizinischer Intensivkurs richtet sich in erster Linie an Osteopathinnen und Ostepathen, die kurz vor ihrer Heilpraktikerüberprüfung vor dem Gesundheitsamt stehen. Der Kurs gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, noch einmal durch den gesamten Körper zu reisen, Zusammenhänge zu verstehen, prüfungsrelevante Themen final zu erschließen und bereits vorhandenes Wissen zu bündeln.
Neben der Vermittlung medizinischer Sachverhalte, wird auch die Prüfungssituation als solche erlebbar gemacht; Denksackgassen und Blackouts verlieren so ihren Schrecken.

In zweiter Linie möchten wir auch Heilpraktikeranwärter*innen herzlich zu einer Teilnahme an unserem Kurs einladen. Auch „alte Hasen“, die ihr medizinisches Wissen auffrischen möchten, sind uns herzlich willkommen.

• Effektive Trennung der Qualiät von der Quantität
• Interaktive Aufbereitung des gesamten prüfungsrelevanten Wissens durch ein bewährtes und langjährig erprobtes Konzept: kompakt, effizient, zielsicher!
• Vernetztes Lernen: Lernen in Zusammenhängen, sowie Aufbau eines grundlegenden Verständnisses ohne „Überfrachtung“
• Das Verstehen der Prinzipien ermöglicht eine Reduktion der enormen Stoffmenge auf ein gut zu bewältigendes Maß. Bei Problemen können Lösungen aus Prinzipien abgeleitet werden.

Der Intensivkurs dient nicht als Ersatz für eine Ausbildung zum/zur Heilpraktiker/in! Vielmehr bildet er den Abschluss der Ausbildung und soll final auf die Überprüfung vor dem Gesundheitsamt vorbereiten! Es ist daher angeraten, den Kurs kurz vor Ihrem Prüfungstermin zu besuchen, um letzte Wissenslücken zu schließen und letzte Fragen zu klären!

Die lebendige und praxisbezogene Darstellungsweise von Damir del Monte, sowie seine faszinierenden Visualisierungen machen das Seminar zu einem Lernerlebnis.
Hier gibt es die Möglichkeit, den Referenten schon mal ein wenig kennenzulernen: https://www.youtube.com/channel/UChvWkLrfBAspeiViyO2UGVQ

ZUM REFERENTEN

Dr. phil. Dr. scient. med. Damir del Monte
Studium und Promotion in Psychologie und Medizin-Wissenschaft an den Universitäten Hannover, Köln, Heidelberg und der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) Salzburg.
Wissenschaftler am Institut für Synergetik und Psychotherapieforschung an der PMU Salzburg und Leiter der „Encephalon – medicine media production“ GmbH in Karlsruhe (www.encephalon.online).
Ausbildungen in psycho-, trauma-, körper- und sporttherapeutischen Verfahren.
Schwerpunkte: Psychotraumatologie, Depressions-, Psychotherapie- und Schmerzforschung (www.damirdelmonte.de).